Spiel und Spass mit dem neuen Cast

von Peter  0

Früh morgens bei klirrender Kälte treffen 45 Showbandler im Musikwerk Kloten ein. Neue gespannte und alt bekannte Gesichter dürfen wir begrüssen. Die künstlerische Leitung mit David, Michi, Patrick, Kevin und Dario hat schon eine riesige Vorarbeit geleistet, dort hat die Saison schon viel früher gestartet.

Der Morgen wird den Gesamt- und Registerproben gewidmet, einen grossen Stellenwert hat das gegenseitige Kennenlernen. Freundschaften bestehen bereits seit dem Jungendcamp in Disentis und natürlich von unserer letzten Saison 2017 mit dem Abschluss im KKL Luzern.

Zur verdienten Mittagspause verschieben wir zur Swiss Arena, wo uns Sandro mit Tobias und Max ein schmackhaftes Menü vorbereitet hat. Sogar die Vegis kommen auf ihre Kosten.

Am Nachmittag starten wir mit dem Basic-Training in der bxa - Halle, wo die Tanzgruppe bereits am Morgen ihr Warm-up durchführte. Das sind aber schnelle Schritte mit vorwärts, rückwärts, wippen....und alle sollten 62.5 cm lang sein! Messband bitte! Die grösste Herausforderung kommt nach dem Zvieri, denn das Ganze wird nun mit den Instrumenten kombiniert. Das Helferteam, welches gespannt zuschaut, staunt nicht schlecht, was nach knapp acht Trainingsstunden schon alles möglich ist. Eine tolle Leistung, wir freuen uns auf die bevorstehende Saison!

Zurück

Breaking news

showband.CH Saison 2019

showband.CH ist bereit für die Sasion 2019, bist Du dabei?

Weiterlesen …

Basel Tattoo Parade 2018

Immer am Tag nach der Basel Tattoo-Premiere ziehen die Formationen als Parade durch die Basler Innenstadt, mittendrin showband.CH

Weiterlesen …

showband.CH sucht neuen Musikalischen Leiter für 2019

Genau Dich suchen wir! Einen trendigen, aufgestellten, dynamischen Musikalischen Leiter!

Weiterlesen …