Marchingband Jugendcamp 10.–16. Oktober 2021

Das Marchingband Jugendcamp als zusätzliches Angebot zur Nachwuchsförderung, steht unter dem Patronat von Jugendmusik.CH und der Charity des Basel Tattoo. Seit dem Jahr 2012 können musik- und tanzbegeisterte Jugendliche im Alter von 12 – 22 Jahren unter der Leitung erfahrener showband.CH Registerleiter die Möglichkeit nutzen, eine erlebnisreiche Lagerwoche zu besuchen. Als absoluten Höhepunkt einer unvergesslichen Lagerwoche sind di Jugendlichen schliesslich Teil einer energiegeladenen Show mit packenden Choreographien, die jedes Jahr für Begeisterung im Publikum sorgt.

Anmeldung Jugendcamp

Leseprobe 29. August 2021 in Kloten, 13:00-18:00

Bildmaterial aus dem Projekt Jugendcamp Marchingband kann zu Dokumentationszwecken verwendet werden (z.B. Hompage, Flyer, Pressemitteilung)

Ich habe die AGBs gelesen und akzeptiere sie

Kosten:

Der Lagerbeitrag beträgt pro Teilnehmer CHF 350.-.
Geschwister erhalten eine Ermässigung: jedes weitere Kind bezahlt noch 150 Franken

Impressionen

Marchingband Jugendcamp

Durch frische Impulse soll die Parademusik vermehrt mit modernen, vielseitigen Choreographien bereichert werden. Nach dem musikalischen Feinschliff sitzen die Jugendlichen im Camp von showband.CH nur noch während den Essenszeiten auf einem Stuhl - den Rest des Tages verbringen sie gehend, marschierend und von Zeit zu Zeit sogar tanzend. So werden bis zur finalen Abschluss-Show am letzten Lagertag verschiedene Choreographien und das Marschieren nach neuer Spielführung zu den eingeübten Musikstücken einstudiert.

Das Lagerleben kommt in dieser Woche nicht zu kurz. Die neu zusammengesetzte Marchingband begibt sich auf Wanderung, lässt am Lagerfeuer die Seele baumeln, bietet sich in einem Spiele-Wettbewerb die Stirn oder singt sich für einen Abend die Seele aus dem Leib. Ein letztes unbeschreibliches Gefühl macht sich Jahr für Jahr breit, wenn die Jugendlichen schliesslich vor ihren Freunden und Familien die packende Show zum Besten geben, die sie während einer Woche gemeinsam einstudiert haben. Den Instrumentenkoffer gefüllt mit tollen Eindrücken und neu Erlerntem kehren die Teilnehmer des Marchingband Jugendcamp schliesslich zurück in ihre Jugendmusikvereine, wo sie bestimmt den Einen oder die Andere mit ihrer Freude an der Parademusik anstecken können.

Überzeuge Dich selbst auf YouTube

Marchingband Jugendcamp auf YouTube

Organigramm

Marchingband Jugendcamp

Lagerleitung

Caroline Fey

Sekretariat

Nils Fey

Logistik

Mario Speck

Künstlerische Leitung

Beda Zünd

Musikalische Leitung

David Eiermann

Drum Majorin

Sibylle Graf

Coach Saxophon

to be announced

Coachin Trompete

to be announced

Coach Tiefes Blech

Sepp Zürcher

Klarinette/Querflöte

Claudia Widmer

Coach Drumcorps

to be announced

Coach Drumcorps

Philippe Leuzinger

Historie

Erfolg und Jugendförderung müssen gepflegt und vereint werden. So entschloss man sich im Jahr 2012 dazu, das erste Marchingband Jugendcamp zu starten. Auftrittsflyer, Choreos, Tagespläne und viele zündende Ideen füllten die Lagerbüxx. Die Möglichkeit gemeinsam mit der eingeladenen Schweizer Militärmusik RS 16-2 durch die Strassen von Disentis zu marschieren war ein unvergessliches Erlebnis. Ein weiteres Highlight dieser Woche war die Aufführung des Gelernten vor Eltern, Bekannten und öffentlichem Publikum. Das erste Camp wurde zu einem vollen Erfolg für alle Teilnehmer.

Auch nach bald 10 Jahren, sind Jugendliche, Lagerleitung und viele musikbegeisterte Freiwillige bereit, dem Schlachtruf zu folgen. Wer isch dä Trend – SHOWBAND!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.